Adler gewinnen Vorrunde zum Sparkassen Fußball-Cup 2015

SFC-2015Lüneburg, den 01.05.2015: Am letzten Freitag, fand die Vorrunde zum diesjährigen Sparkassen Fußball-Cup 2015 auf der Sportanlage des VfL Lüneburg statt. Alle 21 gemeldeten Mannschaften starteten pünktlich in das Turnier. Mit dabei die Adler und Löwen als Vertreter des TSV Adendorf.

Löwen
Löwen

Während sich die Adler in Gruppe 2 mit vier Siegen gegen MTV Treubund Lüneburg 3 (7:0), VfL Lüneburg 2 (3:0), JSG Göhrde/Dahlenburg (3:2) und SV Eintracht Lüneburg (7:0) als Gruppenerster für die Finalrunde qualifizieren konnten, verpassten die Löwen diese mit drei Niederlagen, einem Unentschieden und einem Sieg in Gruppe 4 leider knapp.

SFC 2015 Vorunde 06
Adler

In den Plazierungsspielen um die Plätze 1-4 trafen die Adler erwartungsgemäß auf VfL Lüneburg 1, SV Scharnebeck und MTV Treubund Lüneburg 1. Alle Spiele waren sehr eng und endeten meist Unentschieden. Nur Scharnebeck konnte einen 3:2 Sieg gegen den VfL Lüneburg für sich verbuchen. So gab es im letzen Spiel ein echtes Endspiel zwischen SV Scharnebeck und den Adlern. Die Nachbarn jenseits des Kanals gingen mit einem sehenswerten Fernschuss 1:0 in Führung bevor die Adler zum 1:1 ausgleichen konnten. Kurz vor Spielende enschieden dann die Adendorfer nach einer sehenswerten Kombination das Spiel mit 2:1 für sich und wurden so Turniersieger.

Für die ersten neun Mannschaften dieses Turniers geht es nun am 14.06.2015 in der Regionalrunde mit Vertretern der Kreise Uelzen und Lüchow um einen Startplatz beim Finale in Barsinghausen.

Für die Adler spielten: David, Devran (2), Frederic (1), Hannes (4), Jarne G. (4), Julian (3), Lasse (4), Liam (1), Max und Mika (3).

Für die Löwen spielten: Cendric, Dennis, Elias, Gian Luca, Marieke, Maurice, Moritz, Tom, Torge

Zum Bericht des NfV mit Bildern geht’s hier Unsere Bilder gibt’s hier.

😉 …MM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*