Hinspiele der Qualirunde und 1. Kreismeister …

U12-1_3_Qua_St2_Hin Samstag und Sonntag, den 16. und 17.01.2016: Am vergangenen Wochenende sind die Hinspiele der Qualirunde gelaufen. Beide Adendorfer Teams hatten es mit starken Gegnern in Ihren Staffeln zu tun. Den Anfang machte am Samstag die U12-1. Zum Auftakt gab es ein 0:0 gegen den Ochtmisser SV 1. Nach zwei Siegen gegen Ilmenau 3 und VfL Lüneburg 2, ging es im letzten Spiel gegen den MTV Treubund 1 um die Tabellenspitze. Hier mussten sich die Adendorfer in einem durchaus ausgeglichenen Spiel mit 0:1 geschlagen geben und landeten nach der Hinrunde auf Platz 2.

Am Sonntag bestritt die U12-2 U12-2_3_Qua_St1_Hinihre Hinspiele in der Bleckeder Halle. Nach zwei Siegen gegen den TuS Barskamp und die SV Scharnebeck stand der „Klassiker“ gegen den VfL Lüneburg 1 auf dem Programm. Alexanders Jungs machten hier ihr bestes Spiel und siegten mit 2:1. Zum Abschluss gab es dann noch ein 4:0 gegen die JSG Bardowick/Mechtersen/Vögelsen. 12 Punkte, Platz 1.

Die Rückspiele finden am 06. und 07.02.2016 -siehe Termine- statt.

Unsere erste Kreismeisterin steht fest:

Hallen-Kreismeister C-Mädchen

Nachdem Marieke bereits am Samstag in den Reihen der U12-1 an der Qualirunde teilgenommen hatte, spielte sie am Sonntag gemeinsam mit Antonia aus der U13 mit dem TSV Bardowick um die Hallenmeisterschaft der C-Juniorinnen. Nach vier Siegen konnten die beiden mit dem TSV Bardowick die Hallenmeisterschaft erringen. Herzlichen Glückwunsch!

😀 …MM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*